Trudelübung

Donnerstag bot sich die Gelegenheit, Trudelübungen geplant durchzuführen. Diese Übungen werden in größerer Höhe durchgeführt, aber diese Höhen können nicht immer geplant erreicht werden, wenn per Winde gestartet und die nötige Höhe in der Thermik erflogen werden muss. Dank Flugzeugschlepps mit einer Motormaschine aus Dinslaken konnten diese Höhen jedoch wetterunabhängig gezielt angeflogen werden.

Unser sehr gutmütiges Schulungsflugzeug ASK21 wurde dafür extra mit speziellen Gewichten ausgestattet, um das Trudeln zu ermöglichen.

Zur Ausbildung zum Segelflugpiloten gehört es, die Merkmale des Trudelns erkennen, verhindern und beenden zu können.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/4B7vpXZweJk

Gelungener Saisonauftakt

Was sollen wir viel schreiben; ein gelungener Start in die Saison mit gutem Wetter und tollen Flügen, auf der Strecke sowie in der Ausbildung. 🙂

Die Streckenflüge

Response code is 403