Tim besteht die Motorsegler-Prüfung

Tim Eckelhoff nutzte am Freitag, den 04.11. einen der letzten schönen Tage um seine Prüfung auf den Motorsegler zu absolvieren. Hierzu wurde ein Prüfungsflug über das Münsterland und durch den Luftraum des Verkehrsflughafens Münster/Osnabrück durchgeführt. Dabei wurde nicht nur Wert auf die korrekte Führung des Motorseglers gelegt, sondern auch theoretisches Wissen vor und während des Fluges abgefragt. Tim absolvierte den Flug aufgrund technischer Probleme unseres eigenen Motorseglers auf dem Motorsegler der Segelfluggruppe Wennigfeld, welche auf den Flugplatz Stadtlohn beheimatet ist.

„Aufgrund der erstklassigen Flugbedingungen Anfang November konnte ich noch dieses Jahr meine Prüfung ablegen. Nach dem Start am Flugplatz Stadtlohn nahm ich mit meinem Prüfer Hermann Innig Kurs auf den Flughafen Münster/Osnabrück. Dort reihten wir uns zwischen die anfliegenden Jets ein machten eine Landeübung. Danach ging des wieder zurück nach Stadtlohn, wo wir noch einen Touch-and-Go machten. Zum Abschluss landeten wir wieder in Stadtlohn. Ich bedanke mich nochmal herzlich bei meinem Prüfer Hermann Innig und natürlich bei meinem Fluglehrer Thomas Hill, welcher mich mit viel Spaß und Freude ausgezeichnet auf die Prüfung vorbereitet hat!“

Anschließend lud der Prüfer zur Abrundung des erfolgreichen Flugtages Tim noch auf einen Nachtflug über das Münsterland mit einer Cessna 172 ein.

„Ein atemberaubender Anblick, welchen ich so schnell nicht vergessen werde.“

Wir gratulieren Tim zur Klassenberechtigung TMG (Touring Motor Glider) und wünschen immer gute Flüge.

20161104_170617[1].jpg20161104_170621.jpg20161104_170700.jpg20161104_170707.jpg20161104_170717.jpg

Florian besteht die praktische Prüfung

Riesenglück für Florian Eichhorn: Am Samstagnachmittag konnte seine praktische Prüfung stattfinden.

„Nachdem ich selbst nicht mehr daran geglaubt hatte, dieses Jahr noch die Prüfung zu fliegen, konnte ich sie tatsächlich noch machen.
Ich war sehr aufgeregt, aber mein Prüfer Jens Heinemann war sehr freundlich und die Aufregung legte sich nach dem ersten Start. Die Prüfung an sich lief gut. Ich konnte alle Flugaufgaben erfüllen und mich somit nach dem dritten Start über die bestandene Prüfung freuen.
Ich möchte mich gerne bei all unseren ehrenamtlichen Fluglehrern und den engagierten Vereins- und Fliegerkollegen bedanken, die uns ermöglichen das Fliegen zu lernen und den Helfern, die extra für meine Prüfung Flugbetrieb organisiert haben. Ein Toller Abschluss der Saison 2016“

Wir wünschen Florian für seine Zukunft immer tolle und sichere Flüge und gratulieren ganz herzlich! 🙂

IMG_7677.JPGIMG_7688.JPGIMG_7694.JPGIMG_7698.JPGIMG_7702.JPGIMG_7706.JPGIMG_7723.JPGIMG_7729.JPGIMG_7731.JPGIMG_7732.JPGIMG_7736.JPG