Zwei Umschulungen

Am Samstag konnte Florian Eichhorn zum ersten Mal im Discus „1D“ fliegen. Dieser Einsitzer zeichnet sich durch sein gutes Gleitvermögen und direktes Handling aus. Die einzigartige gepfeilte Tragflächenform macht dieses Muster unverwechselbar.

Lars Puth konnte ebenfalls ein neues Flugzeugmuster fliegen. Die LS8 „JS“ ist unser leistungsmäßig bester Einsitzer. Es ist unser einziges Flugzeug mit Winglets und die Spannweite kann durch Ansteckflügel von 15m auf 18m erhöht werden, sodass eine Gleitleistung von fast 50km aus nur einem 1km Höhe erreicht werden kann.

Glückwunsch und viel Spaß mit den „neuen“ Flugzeugen!
discus_rheinls8